Liebe Gäste und Freunde,

derzeit hoffen viele, auf baldige Öffnung Ihrer Lieblingslokale – zumindest derer mit Aussengastronomie schien für kurze Zeit greifbar.

Ihr könnt Euch denken, dass auch wir uns nichts mehr wünschen, als wieder für Euch da zu sein.

Die Entwicklung der Fallzahlen während der letzten Tage sowie Regeln, die sich fast täglich ändern, lassen uns leider nur wenig bis keinen Spielraum zur Planung.

Räumlich sind wir bestens auf Euch vorbereitet. Auch wenn das Wetter noch nicht perfekt auf Frühling schaltet erwartet Euch ein neu strukturierter und beheizter Aussenbereich.

Wir stehen im ständigen Kontakt mit den entsprechenden Behörden um auch unser Hygiene- und Sicherheitskonzept stets an neueste Erkenntnisse anzupassen.

Sobald sich zumindest mit ein paar Tagen Vorlauf eine verlässliche Öffnung umsetzen lässt, werden wir sofort unser Tor für Euch öffnen.

An dieser Stelle findet Ihr stets aktuelle Informationen darüber, wann es wieder losgeht.

Bis bald…

Genießt bitte hier neben einem angenehmen auch einen sicheren Aufenthalt.

Wir haben unsere großzügigen Möglichkeiten genutzt, um auch während der anstehenden kühleren Tage mit Abstand für die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter zu sorgen.

Auch darf so jeder sicher sein,
auch ohne Reservierung seinen Platz zu finden.

Nach den Neuheiten zu unserem Aussenbereich findet Ihr ab hier wieder Eindrücke davon, was Euch darüber hinaus bei einem Besuch erwartet

Zu jeder Saison passend verwöhnen wir Euch mit kulinarischem aus eigenem Anbau sowie von sorgfältig ausgewählten regionalen Partnern aus Ehrenkirchen und angrenzenden Gemeinden.

Die jeweilige Jahreszeit mit ihrem typischen Angebot an heimischem Gemüse und Früchten inspiriert unseren Koch zu eurem Genuss. So bieten wir zum Beispiel in der Frühjahrssaison verschiedene Bärlauch- und Spargelgerichte und in der Herbstsaison Feldsalat, Kürbis- und Wildgerichte an.

Immer auf unserer Speisekarte findet Ihr unsere Rumpsteakvariationen sowie Schnitzel- und verschiedene Pfannkuchengerichte.


Unsere Liköre und Schnäpse beziehen wir direkt aus der Nachbarschaft und alle unsere Weine sind von den Reben des Kirchhofener Batzenbergs, der ganz in der Nähe zu einem Spaziergang einlädt.

Wir freuen uns auf Euren Besuch

Carmen, Claus
und das gesamte Straussen-Team